Willkommen bei der Gemüsekiste - scheinbar bist Du auch ein Fan von Hannoverspeist! Wir finden die Rezepte einfach super lecker und ansprechend. Darum bieten wir Dir hier, passend zu dem Rezept, alle Zutaten* an, bringen Sie Dir nach Haus und Du kannst das Rezept ganz einfach nachkochen.

*es kann sein, dass einige Produkte gerade nicht Saison haben.


Süßkartoffel-Schupfnudeln mit Wirsing & Lauch




Zutaten für 2 Personen:


für die Schupfnudeln: 300 g Süßkartoffeln, 200 g vorwiegend festkochende Kartoffeln, 200 g Kartoffelmehl, 100 g Reismehl, 1 Ei, Salz; außerdem: 350 g Wirsing, 1 Lauch, 1 Schalotte, 1/2 TL Cumin, 1 EL Butter, Salz, Pfeffer, 3 EL Wasser, 1 Prise Paprika edelsüß, 2 Becker laktosefreier Quark, 1 Bund Petersilie


Zubereitung:


Die Kartoffeln und Süßkartoffeln putzen und dampfgaren bis sie beim Einstechen wieder vom Messer rutschen. In der Zwischenzeit das Gemüse waschen. Vom Wirsing die äußeren Blätter entfernen, ebenso die äußere Hülle des Lauchs. Anschließend den Wirsing halbieren, den Strunk entfernen und die Wirsinghälften in Streifen schneiden. Den Lauch in Scheiben schneiden und die Schalotte schälen und fein würfeln.

Die gegarten Kartoffeln pellen und mit einem Kartoffelstampfer zu feinem Püree verarbeiten. Das Püree würzen und mit Ei und Mehl zu einem nur noch leicht klebrigen Teig verarbeiten. Den rohen Teig nach Belieben abschmecken und mit den Händen die typische Schupfnudel-Form herstellen.

In einem großen Topf Wasser mit Salz aufsetzen und portionsweise die Schupfnudeln in siedend heißem Wasser garen. Sobald sie an der Wasseroberfläche schwimmen, mit einer Schöpfkelle herausnehmen, abtropfen lassen und beiseite legen.

In einer Pfanne Öl erhitzen und die ersten fertigen Schupfnudeln darin knusprig anbraten. Anschließend herausnehmen und zunächst Zwiebeln, dann das Gemüse anbraten und würzen, mit 3 EL Wasser ablöschen und 8 Min garen.

Die Schupfnudeln wieder in die Pfanne geben, alles abschmecken und mit frisch angerührtem Kräuterquark, aus frisch gehackter Petersilie, Quark, Salz und Pfeffer servieren. 


Art.-Nr. 44234
Cumin Koriander Muskatnuss
  • Lebensbaum
  • EU-Bio-Standard
  • Deutschland
3,49 € * / 45 g
1 * 45 g (77,55 € / kg)


Art.-Nr. 900000
Eier Gr.M/L - 4 Stück
  • Kudammhof, Adelheidsdorf & Partnerbetriebe
  • Bioland
  • Deutschland
2,32 € * / 4 St
1 * 4 St (0,58 € / Stk.)


Art.-Nr. 38410
Kartoffelmehl (Stärke)
  • Bauckhof OHG, Klein Süstedt
  • EU-Bio-Standard
  • Österreich
2,19 € * / 250 g
1 * 250 g (8,76 € / kg)


Art.-Nr. 111
Petersilie, kraus Bund
  • Gärtnerei Kiebitz, Sehnde
  • EU-Bio-Standard
  • Spanien
1,99 € * / Bund


Art.-Nr. 21656
Reismehl, Vollkorn
  • Bauckhof OHG, Klein Süstedt
  • demeter (auch international)
  • Deutschland
2,99 € * / 500 g
1 * 500 g (5,98 € / kg)


Art.-Nr. 143
Schalotten
  • Keltivia
  • EU-Bio-Standard
  • Frankreich+Monaco
5,99 € * / kg
0,36 € / Stk, 1 Stück ca. 60g


Art.-Nr. 478000
Speisequark mager laktosefrei
  • Züger Frischkäse AG, Schweiz
  • EU-Bio-Standard
  • Schweiz
1,49 € * / 200 g
1 * 200 g (7,45 € / kg)


Art.-Nr. 165
Süßkartoffeln
  • Extraterrestre
  • EU-Bio-Standard
  • Spanien
5,49 € * / kg
1,65 € / Stk, 1 Stück ca. 300g




Meine Getränk-Empfehlung

Zu meinen zünftiges Schupfnudeln aus Süßkartoffeln, gibt es für dieses Rezept als Empfehlung ein edles helles Bier. Passt wunderbar zusammen, aber überzeugen Sie sich selbst!