Bratapfel Rezept

Zutaten für 4 Portionen: 50 g Mandelblättchen, handvoll Walnusskerne, 4 Boskoop Äpfel  (Art.-Nr. 315), 50 g Butter, 3 EL Zucker, 0.5 TL Zimt, 80 g Marzipanrohmasse, 3 Clementinen, 1 EL Zitronensaft, 1 EL Honig

Zubereitung: Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun anrösten und abkühlen lassen. Die 4 Äpfel (à ca. 200 g) gründlich waschen und die Deckel abschneiden. Kerngehäuse aus den Äpfeln großzügig ausstechen. In eine Auflaufform (ca. 30 cm Länge) setzen. Die Butter mit den 3 EL Zucker und dem Zimt vermengen. Die Mandelblättchen hinzugeben und in jede Apfelöffnung sowohl etwas von der Marzipanrohmasse, als auch etwas Mandelbutter verteilen. Den Ofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Clementinen auspressen und mit 1 EL Zitronensaft und 1 EL Honig aufkochen, anschließend über die Äpfel in die Form gießen. Im heißen Ofen bei 180 °C 35 Min. backen. Nach 25 Min. die Deckel daraufsetzen und mitbacken. Schließlich die Äpfel mit dem Sud aus der Form auf 4 Tellern anrichten und servieren.


In Geversdorf, im Landkreis Cuxhaven direkt am Deich entlang der Oste, befindet sich der Obsthof Schaeper. Dieser wird nun bereits in der vierten Generation bewirtschaftet. Die ehemaligen Eigentümer Gerd

König und Karin Somfleth haben den Betrieb bereits 1980 nach Bioland-Richtlinien umgestellt. Seit der Übernahme im Jahr 2010, befasst sich die heutige Inhaberin Johanna Schaeper mit dem Anbau von Obst, insbesondere
verschiedener Apfel- und Birnensorten.

weiterlesen


Art.-Nr. 315
Äpfel - "Roter Boskoop"

Verschiedene Größen verfügbar
 

Passend zum Bratapfel: