Radieschen

Radieschen

Art.-Nr. 120
  • Gärtnerei Rothenfeld, Isernhagen
  • Deutschland
  • Bioland
1,89 € * / Bund
  • (1,89 € / Bd)
  • inkl. 7% MwSt.



Beschreibung
Geschmacklich ähnlich dem des Rettichs, jedoch etwas milder und feiner. Die Schärfe hängt von der Sorte ab. Hierbei gilt auch: je kleiner desto intensiver der Geschmack.

Verwendung
Verzehrt werden Radieschen am besten als Rohkost. Mit etwas Salz lässt sich die Schärfe gut abmildern.... mehr anzeigen

Verzehrt werden Radieschen am besten als Rohkost. Mit etwas Salz lässt sich die Schärfe gut abmildern. Lecker schmecken sie in einem frischem Blattsalat oder auch mit Nudeln, Kartoffeln oder Gnocchi in einem lauwarmen Salat.

weniger anzeigen


Lagerungshinweis
Die Saison der Radieschen aus dem Freiland startet bereits im Frühjahr und dauert bis in den Herbst an. Radieschen sollten möglichst frisch verzehrt werden und nicht länger als bis zu drei Tage im Kühlschrank gelagert werden. Ein kleiner Trick hilft

Herstellung
Radieschen gehören zu den Kreuzblütler gewachsen und sind sowohl in Deutschland als auch in Japan und... mehr anzeigen

Radieschen gehören zu den Kreuzblütler gewachsen und sind sowohl in Deutschland als auch in Japan und China beheimatet. In Asien galten sie jedoch vermehrt als Zierpflanze. Die bekannteste Radieschen Sorte ist die rote. Es gibt sie jedoch auch mit weißen Spitzen und ganz weiß.

weniger anzeigen

Besonderheiten
Verdauungsfördernd Kalorienarm


Partner der Region!

Inhaber: Annette Ohm und Frederic Pein

Ort: Isernhagen                         

Produkte: Gemüse & Erdbeeren

Bio-Verband: Bioland

Gründung: 1996               

Besonderheit: bunte, vielseitige Gemüsepalette und es kommen immer wieder neue Exoten dazu.

Kontakt:

Rothenfeld 8, 30916 Isernhagen OT Neuwarmbüchen

www.gaertnerei-rothenfeld.de

Hier gibt es mehr Infos zum Betrieb.





Füllmenge
Bund

Hersteller
Gärtnerei Rothenfeld, Isernhagen