Kaffee aus fairen Kooprationen 40 von 2875



Die bio- und fair-zertifizierten Kaffeebohnen von der Kleinbauern-Kooperative COCLA aus den Hochebenen nahe der Inka-Stadt Machu-Picchu in Peru finden Sie in unserem Gemüsekisten-Kaffee. 

Die Kaffeepflanzen wachsen dort auf 2.000 Metern Höhe in biologischen Mischkulturen. Die besondere Anbauweise dieses Kaffees kann man als Permakultur, also nachhaltige Landwirtschaft, die mit Kreisläufen arbeitet, bezeichnen. Alle Beteiligten und nicht zuletzt die Umwelt profitieren davon.

Veredelt wird der Kaffee exklusiv für die Gemüsekiste bei GLOBO Fair Trade GmbH, 31699 Beckedorf im Landkreis Schaumburg. In der hauseigenen Röstmaschine wird dort der Kaffee im Trommelröstverfahren bei max. 200 °C veredelt. Durch die schonende Röstung entfaltet sich der volle nussig-schokoladige Geschmack mit fruchtig angenehmer Säure und der Kaffee bleibt magenschonend. Der Espresso wird etwas dunkler geröstet und entfaltet dabei eine höhere Intensität.

Art.-Nr. 1-102-002
Röstkaffee Honduras gemahlen 250g
  • Hannoversche Kaffee Manufaktur
  • EU-Bio-Standard
  • Deutschland
6,99 € * / 250g
1 * 250g (2,80 € / 100g)


Art.-Nr. 1-102-009
Röstkaffee Honduras gemahlen 500g
  • Hannoversche Kaffee Manufaktur
  • EU-Bio-Standard
  • Deutschland
12,49 € * / 500g
1 * 500g (2,50 € / 100g)


Art.-Nr. 1-302-001
Röstkaffee Schümli Bohne
  • Hannoversche Kaffee Manufaktur
  • EU-Bio-Standard
  • Deutschland
6,99 € * / 250g
1 * 250g (2,80 € / 100g)


Art.-Nr. 1-302-002
Röstkaffee Schümli gemahlen
  • Hannoversche Kaffee Manufaktur
  • EU-Bio-Standard
  • Deutschland
6,99 € * / 250g
1 * 250g (2,80 € / 100g)