Bananenbrot mit Datteln und Nüssen







Zutaten für 1 Brot:


200 g Dinkelvollkornmehl, 50 g Ahornsirup, 2 TL Zimt, 2 TL Backpulver, 3 Reife Bananen (etwa 300 g), 1 TL Zitronensaft, 60 g Kokosöl, 1 EL dunkles Mandelmus, 50 ml Mineralwasser, 50 g gemahlene Mandeln, 1 EL Dattelcreme, 1 Stück frischer Kurkuma (oder 1/2 TL Kurkumapulver)


Zubereitung:


Alle trockenen Zutaten wie das Mehl, Zimt, gemahlene Mandeln, Backpulver und eine Prise Salz miteinander vermischen.

Auf einem Teller die Bananen zerdrücken. Den Zitronensaft, Mandelmus, Dattelcreme, frisch geriebenen Kurkuma (oder Kurkumapulver) und Ahornsirup unterrühren und zusammen mit dem Mineralwasser und dem angewärmten Kokosöl, zu den trockenen Zutaten geben.

Die Zutaten gut miteinander verkneten, bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist und diesen in eine eingefettete und bemehlte Kastenform geben.

Im vorgeheizten Ofen bei 170 °C Heißluft etwa 45 Minuten goldbraun backen.