Zu Besuch bei unseren italienischen Erzeugern


Impressionen aus Apulien

Ein Bericht von Marco Bernhagen, Marketingabteilung der Gemüsekiste

Ende Juni 2019 hatte ich die Gelegenheit, gemeinsam mit einer kleinen Reisegruppe, bestehend aus Erzeugern, Bio-Einzelhändlern und Lieferdiensten aus dem deutschen Raum, an einer Reise nach Italien genauer gesagt Apulien teilzunehmen.

Ziel dieser Reise war es, eine Reihe von Erzeugern/ Produzenten, deren Produkte auch bei der Gemüsekiste erhältlich sind, direkt am Ort ihres Schaffens zu besuchen. So konnten wir direkte Einblicke in deren tägliche Arbeit gewinnen und - natürlich - auch bei jeder Gelegenheit fragen, fragen, fragen,.... probieren, probieren, probieren….


Los geht es direkt am Tag der Ankunft in Cerignola im Nord-Westen Apuliens in einer Masseria aus dem 18. Jahrhundert. „La Antica Enotria“, eine Manufaktur für Tomatenprodukte, Oliven, Artischocken, sowie Weine der besten Rebsorten Apuliens. Juniorchef Luigi di Tuccio zeigt uns die Produktion in der Manufaktur, sowie den Anbau auf den Feldern in der direkten Nachbarschaft und steht dabei Rede und Antwort für alle unsere Fragen. Highlight dieser ersten Besichtigung ist natürlich die Verköstigung der hofeigenen Produkte, die wirklich fantastisch schmecken. U.a. Oliven Bella di Cerignola oder Pomodori pelati, (Geschälte Tomaten) – mediterranes Aroma garantiert!


Tag 2 startet bei „Prima Bio“/ Gemüsebau, einer Manufaktur für Tomatenprodukte und Gemüsefeinkost. Die 1998 entstandene Genossenschaft besteht aus der Familie Terrenzio und anderen landwirtschaftlichen Betrieben der Gegend. Sie liegt an den Hängen der Hügel der Gemeinde Rignano Garganico.

Hier steht die Besichtigung der Jungpflanzenproduktion, des Gemüseanbaus, der Obst- und Gemüselager und –verarbeitung auf dem Plan. Zum Schluss gibt’s noch einen Abstecher in die kleine und feine Hofkäserei (Schaf- und Ziegenkäsespezialitäten). Nicht zu vergessen selbstverständlich die ausgedehnte Mittagspause mit Verköstigung von PrimaBio- Produkten, z.B. Tomatensaucen mit verschiedenen Gemüsesorten und Käse – köstlich! Ganz klare Empfehlung, vielleicht auch für Ihre nächste Bestellung?

Mit dem Ende dieses Tages wurde bereits der nächste eingeläutet – ein Kennenlern-Abendessen mit Familie „Romanazzi“ in Castellaneta Marina am Ionischen Meer.

Tag 3 - Feldbesichtigung bei Romanazzi. Der Familienbetrieb widmet sich seit über 3 Generationen mit großer Leidenschaft und Engagement dem Anbau von Obst und Gemüse, wie Tomaten, Broccoli, Blumenkohl, Orangen, Clementinen. Im Fokus stehen heute jedoch die fantastischen Trauben. Sehr eindrucksvoll, wie hier traditionelle Techniken, modernste Anbausysteme und Respekt vor der Natur ineinandergreifen und so wahre Schätze reifen lassen. Und ganz nebenbei lernt man u.a., dass Schutz vor Schädlingen auch ohne Pestizide funktioniert. Hier kommen z.B. Pheromone zum Einsatz, oder um den Stamm der Reben gewickelte Watte, die nichtflugfähige Schädlinge am klettern hindern.

 

In der zweiten Tageshälfte dürfen wir die Kooperative „JonicaBio“ kennenlernen. Ein Zusammenschluss von Obst- und Gemüseerzeugern aus Apulien und Basilikata, die sich zum Ziel gesetzt haben, mit Anbaumethoden und Produktionstechniken zu arbeiten, die die Natur und die Gesundheit schützen. Besichtigt wird neben Wassermelonenfeldern auch die im Herzen des Anbaugebietes (Montescaglioso) gelegene Verpackungsanlage. Hier haben alle Erzeuger-Mitglieder möglichst kurze Wege zur Anlieferung ihrer Produkte.

Der Tag findet seinen krönenden Abschluss in einem kleinen Restaurant in Bari mit charmant-mediterranem Hinterhofflair. Hier lernen wir die Geschäftsführer von „OroBio“ kennen, einer kleinen Pastamanufaktur in Altamura. Und heute läuft’s mal andersrum – wir verköstigen erst die Produkte des Unternehmens und besuchen morgen die Produktionsstätte. Das heißt im Klartext, nach einer Kennenlernrunde mit Aperitiv folgen mehrere Gänge original OroBio-Pasta in sehr leckeren Variationen. Das ganze natürlich mit passenden italienischen Weinen und netten Gesprächen. Ein sehr schöner Abend!

Tag 4. 9.30 Uhr Ortstermin in Altamura. Die Besichtigung Pasta-Manufaktur "OroBio". Die Inhaber Dr. Agr. Pietro Squicciarini, Francesca u. Stephano Cassanelli führen uns durch ihre kleine Manufaktur und erklären die einzelnen Produktionsschritte.

Die Pasta aus besten Rohstoffen zeichnet sich durch höchste Qualität in Übereinstimmung mit der italienischen Tradition aus. Getreideanbau und –verarbeitung erfolgt aus einer Hand. Durch die langsame, schonende Produktion ist diese Pasta sehr gut bekömmlich und sogar für Menschen mit Glutenunverträglichkeiten geeignet. OroBio-Pasta ist die einzige zu 100 % italienische Bio-Pasta, die als völlig mykotoxinfrei zertifiziert ist, was sie zu den sichersten Teigwaren auf dem Markt macht.

Die Tage in Apulien waren sehr aufschlussreich, lehrreich, inspirierend, haben die Transparenz zu unseren Produzenten erhöht, Beziehungen vertieft und uns auch in vielen Dingen, die wir schon wussten bestätigt. Und so unterschiedlich und vielseitig die einzelnen Unternehmen auch sind, so haben sie doch eines gemeinsam: Sie sind sehr leidenschaftlich in dem, was sie tun. Sie wissen, dass man der Natur nicht grenzenlos alles abverlangen kann. Alles braucht seine Zeit, Pflege, Geduld, Regenerationszeiten und Respekt vor der Natur. Und sie sind sich bewusst, dass man nur so langfristig gesunde Lebensmittel erzeugen kann.

Zum Schluss geht noch ein großes Dankeschön an Olaf Lehmann von Appenweiher Frische für die tadellose Planung dieser Reise und die unermüdliche Dolmetscherei. Sehr gut gemacht!


Art.-Nr. 103343
Pomodori secchi, (getrocknete Tomaten)
  • Antica Enotria
  • Italien
  • EU-Bio-Standard
7,99 € */ 250 g
1 * 250 g (31,96 € / 1 kg)
Art.-Nr. 300153
Pomodorini al naturale, (Kirschtomaten ganz)
  • Antica Enotria
  • Italien
  • EU-Bio-Standard
2,99 € */ 500 g
1 * 500 g (5,98 € / 1 kg)
Art.-Nr. 914481
Puglia Rosso
  • Antica Enotria
  • Italien
  • EU-Bio-Standard
6,99 € */ 0,75 l
1 * 0,75 l (9,32 € / 1 l)
Art.-Nr. 103680
Spaghetti - Oro Bio
  • Pasta Oro Bio, IT
  • Italien
  • EU-Bio-Standard
4,29 € */ 500g
1 * 500g (4,29 € / kg)
Art.-Nr. 103335
Sugo al cacioricotta, (Tomatensauce Ricotta)
  • Antica Enotria
  • Italien
  • EU-Bio-Standard
3,69 € */ 314 ml
1 * 314 ml (1,17 € / 100 ml)
Art.-Nr. 103805
Sugo al Pecorino
  • La Macina Ligure
  • Italien
  • EU-Bio-Standard
5,69 € */ 180 g
1 * 180 g (3,16 € / 100 g)
Art.-Nr. 103337
Sugo all''arrabbiata, (Tomatensauce all`Arrabbiata)
  • Antica Enotria
  • Italien
  • EU-Bio-Standard
3,49 € */ 314 ml
1 * 314 ml (1,11 € / 100 ml)
Art.-Nr. 103892
Tomatenpassata
  • Primabio, Rignano Garganico IT
  • Italien
  • EU-Bio-Standard
2,99 € */ 720 ml
1 * 720 ml (4,15 € / 1 l)
Art.-Nr. 103893
Tomatenpassata Basilikum
  • Primabio, Rignano Garganico IT
  • Italien
  • EU-Bio-Standard
2,99 € */ 720 ml
1 * 720 ml (4,15 € / 1 l)
Art.-Nr. 103903
Tomatensauce Aubergine (Melanzane)
  • Primabio, Rignano Garganico IT
  • Italien
  • EU-Bio-Standard
3,69 € */ 280 g
1 * 280 g (1,32 € / 100 g)
Art.-Nr. 103334
Tomatensauce Basilikum - Antica Enotria
  • Antica Enotria
  • Italien
  • EU-Bio-Standard
3,49 € */ 314 ml
1 * 314 ml (1,11 € / 100 ml)
Art.-Nr. 103901
Tomatensauce Bolognese Veggie
  • Primabio, Rignano Garganico IT
  • Italien
  • EU-Bio-Standard
3,69 € */ 280 g
1 * 280 g (1,32 € / 100 g)