Vegane Schoko-Nuss Creme






Zutaten für 1 Glas:


200 g Haselnüsse, 1 Pr. Salz, 3 EL Kakao, 1 TL Zimt od. Mark einer halben Vanille Schote, 4 EL Honig, Agavendicksaft, Dattelsüße oä., etw. Pflanzenmilch (z.B. Mandelmilch, Kokosmilch, Reismilch, oder auch Macadamiamilch), 2 EL Kokosfett


Zubereitung:


Die Haselnüsse knacken, falls sie nicht bereits fertig geschält vorhanden sind. Die Nüsse auf ein Backblech für 10 Minuten auf der obersten Schiene bei 200°C rösten. Anschließend auf ein Handtuch schütten und die Nüsse zwischen dem Tuch reiben. So wird viel von der braunen Haut entfernt.

Die Nüsse schließlich mit dem Kakao in einen Mixer geben und fein hacken. Anschließend alle restlichen Zutaten hinzugeben, mit der Milch die Konsistenz bestimmen und final abschmecken. Und schon ist der selbstgemachte Aufstrich fertig.