Radieschensalat mit Radieschengrün-Pesto







Zutaten für 2 Personen:


1 Bund Radieschen, 1 Bund Palmkohl, 500 g Kartoffeln, 1 Zitrone, Olivenöl, Salz, Zitrone, 2 Knoblauchzehen, frischer Pfeffer


Zubereitung:


Die Kartoffeln waschen, garen und anschließend auf einem Blech flach drücken. Mit Olivenöl beträufeln und salzen. Bei 200°C unter der Grillfunktion für 12 Minuten im Ofen knusprig braun werden lassen.

Währenddessen die Radieschen waschen und halbieren. Diese anschließend mit Salz und Öl für 3-4 Minuten in einer Pfanne schwenken und anschmoren. Den Kohl waschen und den Strunk entfernen. Die Blätter fein hacken und in die Pfanne zu den Radieschen geben. Gut salzen und mit etwas Zitronensaft abschmecken.

Die Radieschen-Blätter mit dem Saft einer halben Zitrone in einen Mixergeben und mit etwas Salz, zwei geschälten Knoblauchzehen sowie frischem Pfeffer zu einem feinen Pesto verarbeiten. Schließlich die goldbraunen Kartoffeln aus dem Ofen auf die Teller geben, mit dem Pesto garnieren und das Gemüse daneben anrichten.