Kekse backen im Advent

Die Adventszeit ist eine Zeit voller leckerer Düfte nach Zimt, Vanille, Bratäpfeln und natürlich selbst gebackenen Weihnachtskeksen. Alle freuen sich auf den Duft von frisch gebackenen Keksen, der durch das ganze Haus strömt. Was nicht direkt vom Ofenblech in den Mund verschwindet, kommt dann sicher in eine große Blechdose. Also lassen Sie sich auch als NichtbäckerIn von unseren tollen Backzutaten inspirieren.

Alles was Sie für Ihre Advents- und Weihnachtsbackstube brauchen, finden Sie  bei uns im Sortiment. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl aller Zutaten. Nur backen müssen Sie noch selber, alles andere liefern wir Ihnen. Verschiedene Mehle, Eier, Mandeln, Sultaninen, Trockenfrüchte und was das Herz sonst begehrt...

Für den Fall, dass die Zeit knapp wird und Weihnachtsstress dem Selberbacken einen Strich durch die Rechnung macht, haben wir vorgesorgt: Viele leckere Weihnachtsplätzchen in 1-A-Bio-Qualität warten bei uns auf große und kleine Leckermäuler.

 

Die Adventszeit kann so schön sein... und so lecker!

alles für die Weihnachtsbäckerei →

zu unseren Weihnachtsartikeln →

Unser Rezepttipp von unserer Bloggerin Kim Liza

Einfache Zimtsterne (vegan)

Zutaten für ca. 50 Sterne: 180 g Puderzucker, 1EL Zimtpulver, 1 EL Lebkuchengewürz (Art.Nr: 394104), 5 EL Wasser, 3 EL Rum (Art.Nr: 714681) 1-2 EL Orangensaft, 150 g gem. Mandeln, 200 g gem. Haselnüsse, 1 EL Orangenschale, 2 EL Mehl (je nach Bedarf). Für den Guss: Puderzucker, Zimt, Orangensaft

zum Rezept in voller Länge


backstubenpoesie.wordpress.com

Gutes Gelingen und eine schöne Adventszeit!

Zurück