Grünkohl-Eintopf mit Kokosmilch (2107 Aufrufe)

Gemüsekiste

Zutaten für 8 Personen

800 g Grünkohl (geputzt), Salz, 300 g Zwiebeln, 1 Chilischote, 400 g Kartoffeln, 200 g Möhren, 40 g Butter, Pfeffer, Zucker, 400 ml Kokosmilch, 400 ml Gemüsefond, 40 g Haferflocken, 100 g rote Linsen, Gurken-Schmand: 1 Salatgurke, (ca. 500 g), Salz, Zucker, 4 Stiele Dill, 200 g Schmand, Pfeffer, Saft von 1/2 Zitrone

Zubereitung

Grünkohl sorgfältig waschen. Grünkohl in einem großen Topf in Salzwasser 2-3 Min kochen, in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. Zwiebeln vierteln und in feine Streifen schneiden. Chilischote putzen und in feine Ringe schneiden. Kartoffeln schälen und in ca. 2 cm dicke Würfel schneiden. Möhren putzen, schälen und ebenfalls in 2 cm dicke Stücke schneiden. Butter in einem Schmortopf zerlassen, Zwiebeln und Chili darin bei mittlerer Hitze 2 Min glasig dünsten. Grünkohl zugeben, mit Salz, Pfeffer und Zucker bestreuen und 3-4 Min dünsten. Mit jeweils der Hälfte der Kokosmilch und des Fonds auffüllen und zugedeckt 10 Min bei milder Hitze kochen lassen. Kartoffeln, Möhren, restliche Kokosmilch, restlichen Fond und Haferflocken unterrühren und zugedeckt bei milder Hitze weitere 40-50 Min garen. Rote Linsen in leicht kochendem Wasser ca. 8 Min garen, erst zuletzt mit Salz würzen. Linsen in ein Sieb gießen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Linsen am Ende der Garzeit unter den Grünkohl rühren.

Bewertung

  • Durchschnittlich bewertet mit 1.11 von 5
  • Kommentar von Martina |

    Das ist ja mal ein leckeres Rezept für Grünkohl, schmeckt hervorragend und man möchte gar nicht mehr aufhören zu essen!

    Danke für das tolle Rezept

  • Kommentar von Marta |

    Ich liebe dieses Gericht! Habe es schon mehrmals gekocht, auch wenn es schon recht viel Zeit in Anspruch nimmt.

Was ist die Summe aus 4 und 3?

Damit dieses Formular nicht maschinell zum SPAM-Versand genutzt werden kann, bitten wir Sie, die kleine Rechenaufgabe zu lösen.

Zurück