Rinderfilet mit Tomaten und Porree (46 Aufrufe)

Gemüsekiste

Zutaten für 4 Personen

200 g Tomaten, 500 g Porree, Salz, 600 g Rinderfilet (Art.-Nr: 19753), Pfeffer, 6 EL Olivenöl, 3 Knoblauchzehen, 1 EL frisch gehackter Rosmarin (Art.-Nr: 139)

Zubereitung

Tomaten waschen, abtropfen lassen, achteln. Porree ebenfalls waschen, in Ringe schneiden. Rinderfiletstücke waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer heißen Pfanne mit 2 EL Öl ca. 5 Minuten von jeder Seite anbraten. Die Filets aus der Pfanne nehmen und, in Alufolie gewickelt, ruhen lassen. Knoblauch putzen, in Scheiben schneiden und zusammen mit dem Porree in einer weiteren Pfanne mit dem restlichen Öl anbraten. Nach einer Minute die Tomaten dazu geben. Mit Salz, Pfeffer und dem gehackten Rosmarin würzen und 3-5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Das Gemüse auf vorgewärmten Teller verteilen und mit je einem Filet anrichten. Heiß servieren.

Bewertung

  • Durchschnittlich bewertet mit 1 von 5
Bitte rechnen Sie 3 plus 6.

Damit dieses Formular nicht maschinell zum SPAM-Versand genutzt werden kann, bitten wir Sie, die kleine Rechenaufgabe zu lösen.

Zurück