Rote-Bete-Couscous (325 Aufrufe)

Gemüsekiste

Zutaten für 4 Personen

250 g Rote Bete, 150 g Couscous, ca. 300 ml Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Minze oder Petersilie, 1 Zitrone, nach Belieben einige Spritzer Himbeeressig

Zubereitung

Rote Bete gründlich waschen und abtrocknen. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, eine Prise Salz hinzufügen und die Rote Bete ca. 35 Minuten weich kochen. Rote Bete aus dem Topf nehmen, kurz auskühlen lassen. Rote Bete (ggf. mit Handschuhen) schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Gemüsebrühe zum Kochen bringen und beiseite stellen. Couscous vorsichtig einrühren und zugedeckt laut Packungsanleitung ziehen lassen. Zwischenzeitlich Kräuter waschen und grob hacken. Zitrone in Spalten schneiden. Die Rote Bete-Stückchen, einige Spritzer Zitronensaft, sowie die Kräuter unter den Couscous rühren, bei Bedarf mit Himbeeressig verfeinern, nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken und so lange alles unter einander rühren bis der Couscous einheitlich gefärbt ist. Den Couscous nochmal einige Minuten zugedeckt ziehen lassen und nach Belieben warm oder kalt genießen.

Bewertung

  • Durchschnittlich bewertet mit 2 von 5
Bitte addieren Sie 9 und 6.

Damit dieses Formular nicht maschinell zum SPAM-Versand genutzt werden kann, bitten wir Sie, die kleine Rechenaufgabe zu lösen.

Zurück