Rote Bete-Spinat-Gratin mit Feta (53 Aufrufe)

Gemüsekiste

Zutaten für 4 Personen

500 g Rote Bete, 500 g Spinat, 3 EL Olivenöl, 1 EL Weißweinessig, 50 ml Gemüsebrühe, 2 TL Honig, 1 fein geschnittene Zwiebel, 1 gepresste Knoblauchzehe, einige Stängel glatte Petersilie, 100 g Feta (Art.-Nr: 150616), 2 EL grob gehackte Walnüsse, Salz, Pfeffer

Zubereitung

Rote Bete in Salzwasser je nach Größe zwischen 15-25 Minuten garen. Ofen auf 180 °C vorheizen. Spinat säubern und in heißem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren, abtropfen lassen. Rote Bete abkühlen lassen, schälen und in Scheiben schneiden. Spinat zerhacken und mit den Scheiben in einer Auflaufform schichten. Aus Gemüsebrühe, Öl, Essig, Zwiebel, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Honig eine Vinaigrette zubereiten. Die Sauce über dem Gemüse verteilen. Feta zerbröseln und mit den Walnüssen verteilen. Den Gratin im vorgeheizten Ofen etwa 15-20 Minuten überbacken. Mit fein gehackter Petersilie bestreuen und servieren.

Bewertung

  • Durchschnittlich bewertet mit 1 von 5
Was ist die Summe aus 5 und 2?

Damit dieses Formular nicht maschinell zum SPAM-Versand genutzt werden kann, bitten wir Sie, die kleine Rechenaufgabe zu lösen.

Zurück