Schweinefilet in Pilzkruste mit Mangold (324 Aufrufe)

Gemüsekiste

Zutaten für 4 Personen

1 Filet vom Schwein, 150 g Pilze, 80 g weiche Butter, 1 Eigelb, 1 EL gehackte Petersilie, 3 EL Paniermehl, 1 EL frisch geriebener Parmesan, Salz, Pfeffer aus der Mühle, 1-2 EL mittelscharfer Senf, etwas Öl zum Anbraten; für den Mangold: 650 g Mangoldstaude, 1-2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 150 ml Schlagsahne, 100 g Gorgonzola, Salz, Pfeffer, etwas Butter zum Anbraten; für die Polenta: 250 ml Milch, 250 ml Wasser, 100 g Polenta, 3 abgezupfte Rosmarinzweige, eine Handvoll frisch geriebener Parmesan, 1 EL Butter, Salz, Pfeffer aus der Mühle, etwas frisch geriebener Muskat

Zubereitung

Schweinefilet in Scheiben schneiden mit Salz und Pfeffer würzen. In Öl von beiden Seiten gut anbraten, in einer Auflaufform bei 160 °C ca. 5 bis 8 Minuten im Ofen garen. Das Fleisch soll in der Mitte noch leicht rosa sein. Aus dem Ofen nehmen und beiseite stellen. Für die Kruste die Pilze in kleine Würfel schneiden und in etwas Butter anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die weiche Butter mit dem Dotter mixen, Petersilie, Paniermehl, Parmesan und Pilzwürfel zugeben. Alles gut abschmecken. Die Schweinefilets mit Senf bestreichen. Das Pilzgemisch gleichmäßig auf den Filets verteilen und bei starker Oberhitze oder unterm Grill (200  C) ca. 5 Minuten goldbraun überbacken. Währenddessen Mangold in Streifen schneiden. Zwiebel in Scheiben schneiden und Knoblauch hacken. Die geputzten Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln und in etwas Butter anschwitzen. Mangold zugeben und ca. 5 Minuten garen, danach mit Salz und Pfeffer würzen. Schlagsahne aufgießen und kurz leicht köcheln lassen. Gorgonzola unterrühren und schmelzen lassen. Nochmal mit Pfeffer abschmecken. Für die Polenta Milch mit Wasser, Salz, Pfeffer, Rosmarin und Muskat aufkochen lassen. Polenta unter Rühren einrieseln lassen. Bei kleiner Hitze zugedeckt ca. 5 Minuten ganz leicht köcheln lassen. Sollte die Polenta etwas zu dick sein, einfach noch etwas Wasser oder Milch unterrühren. Butter und Parmesan zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Filet auf dem Mangold servieren. Polenta dazu reichen.

Bewertung

  • Durchschnittlich bewertet mit 1 von 5
Bitte addieren Sie 7 und 6.

Damit dieses Formular nicht maschinell zum SPAM-Versand genutzt werden kann, bitten wir Sie, die kleine Rechenaufgabe zu lösen.

Zurück