Nudeln mit Schwarzwurzel-Pilz-Sauce (325 Aufrufe)

Gemüsekiste

Zutaten für 4 Personen

200 g Vollkornpenne, 500 g Schwarzwurzeln, Saft einer Zitrone, 200 g Champignons, 1 kleine Zwiebel, 1 EL Olivenöl, 2 EL Mehl, 75 ml Weißwein, 200 ml Gemüsebrühe, 120 g Hafer Cuisine oder Sahne, 1 EL Hefeflocken, ½ TL Paprikapulver, 1 Prise Cayennepfeffer, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, 1 TL Schnittlauch, 2-3 EL gehackte Petersilie, Salz

Zubereitung

Die Schwarzwurzeln schälen und in Zitronenwasser legen. Die Wurzeln anschließend in Stücke schneiden. Diese in Wasser ca. 5 Minuten vorkochen. Die Pilze putzen und vierteln. Die Zwiebel fein hacken. Penne nach Packungsanleitung kochen. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebelstücke 2 Minuten darin anbraten. Pilze hinzufügen und 2-3 Minuten mitbraten. Anschließend die Schwarzwurzelstücke hinzufügen und für weitere 2-3 Minuten braten. Das Gemüse mit Mehl bestäuben und mit dem Wein ablöschen. Wenn die Flüssigkeit zur Hälfte verdampft ist, die Gemüsebrühe dazu geben. Den Pfanneninhalt ca. 5 Minuten köcheln lassen. Im nächsten Schritt Hafer Cuisine oder Sahne einrühren. Nun Hefeflocken, Paprikapulver und Cayennepfeffer zugeben. Mit Salz und Pfeffer abrunden. Die Sauce für ca. weitere 5 Minuten bei mittlerer Temperatur einkochen lassen. Nudelwasser abgießen, sobald die Nudeln gar sind und zur Sauce geben. Die gehackten Kräuter untermengen.

Bewertung

  • Durchschnittlich bewertet mit 1 von 5
Was ist die Summe aus 7 und 2?

Damit dieses Formular nicht maschinell zum SPAM-Versand genutzt werden kann, bitten wir Sie, die kleine Rechenaufgabe zu lösen.

Zurück