Obstküchlein in glutenfreiem Ausback-Teig (59 Aufrufe)

Gemüsekiste

Zutaten für 4 Personen

75 g Reismehl, 75 g Buchweizenmehl, 50 g Kichererbsenmehl oder Kokosmehl, 150 ml Hafermilch oder Bier, 1 Prise Salz, 3 Eier, 50 g Zucker, n. B. Fett zum Ausbacken, n. B. Äpfel, Bananen oder Ananas, n. B. Zimt-Zucker zum Bestreuen des ausgebackenen Obst

Zubereitung

Alle Mehlsorten, Salz, Zucker, Eier und Hafermilch zusammen rühren. Den Teig etwas ruhen lassen. Ggf. etwas Flüssigkeit dazu geben, falls zu zäh. Währenddessen Obst waschen und in Stücke bzw. Ringe schneiden. Apfelringe, Ananas- oder Bananenstücke vorbereiten. Ausreichend Fett (z.B. Kokosfett) in der Pfanne erhitzen, das Obst durch den Teig ziehen und auf beiden Seiten jeweils 1 bis 2 Minuten in dem heißen Fett goldgelb ausbacken. Aus der Pfanne nehmen, auf ein Küchenkrepp zum Aufsaugen des überschüssigen Fetts legen und dann auf einen Teller geben, Zucker drüber und genießen! Vanille-Eis oder eine Weinschaumsauce sind dazu lecker.

Bewertung

  • Durchschnittlich bewertet mit 1 von 5
Bitte rechnen Sie 2 plus 8.

Damit dieses Formular nicht maschinell zum SPAM-Versand genutzt werden kann, bitten wir Sie, die kleine Rechenaufgabe zu lösen.

Zurück