Endivien - Käsesuppe (148 Aufrufe)

Gemüsekiste

Zutaten für 4 Personen

1 Kopf Endiviensalat, 1 rote Paprikaschote, 2 Möhren, 1 Stange Porree, 200 g Gorgonzola, 100 g Schinkenspeck, 2 Zwiebeln, 1 kleine Knolle Sellerie, 2 Lorbeerblätter, verschiedene Kräuter der Saison, 1 ¼ L Brühe, 40 g Butter

Zubereitung

Die Butter, den Schinkenspeck und in kleine Würfel geschnittene Zwiebeln in einem größeren Topf andünsten. Die in kleine Streifen geschnittene Paprika, Möhren und Lauch zugeben. Bei der Sellerieknolle das Grün entfernen und zur Seite legen. Die Knolle schälen und in kleine Würfel schneiden. Mit der Hälfte der Brühe bei schwacher Hitze kochen lassen. Dazu noch Lorbeerblätter, Selleriegrün und verschiedene vorhandene Kräuter dazugeben. Inzwischen den Endiviensalat waschen und in feine Stücke schneiden (nicht nur in Streifen) und ebenfalls zugeben. Den Gorgonzola in eine Schüssel bröckeln und nach und nach mit heißer Brühe übergießen, verrühren und den gesamten Käse in der Brühe auflösen. Dann zu der restlichen Suppe geben und die restliche Brühe ebenfalls zugießen. Das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Dazu passt eine deftige Einlage von Mettwürstchen oder Wiener Würstchen.


Bewertung

  • Durchschnittlich bewertet mit 1 von 5
Was ist die Summe aus 4 und 6?

Damit dieses Formular nicht maschinell zum SPAM-Versand genutzt werden kann, bitten wir Sie, die kleine Rechenaufgabe zu lösen.

Zurück