Gefüllter Kürbis (75 Aufrufe)

Gemüsekiste

Zutaten für 2 Personen

1 Hokkaido-Kürbis, 1/2 Bund Lauchzwiebeln, 100 g Sojaschnetzel (Art. Nr.: 27300), 250 ml kräftige Gemüsebrühe, 2 Eier, ½ Bund Oregano, ½ Bund Petersilie, Salz, Pfeffer, ggf. etwas Chili, 1 Gemüsezwiebel, 1 EL Margarine

Zubereitung

Sojaschnetzel in der erhitzten Gemüsebrühe 5 bis 10 Minuten aufquellen lassen. Ofen auf 180 °C (Umluft 160 °C) vorheizen. Vom Kürbis einen Deckel abschneiden, zur Seite legen. Kürbiskerne mit einem Esslöffel entfernen, Kürbis innen salzen. Lauchzwiebeln in Röllchen schneiden. Die Sojaschnetzel, Zwiebeln und Eier mischen, mit den fein gehackten Kräutern, Salz und Pfeffer, evtl. Chili, würzen. Kürbis mit Sojagemisch füllen, auf ein Blech setzen, Deckel daneben legen. Im heißen Ofen im unteren Drittel ca. 45 Minuten backen. Währenddessen die Gemüsezwiebel schälen, in Scheiben schneiden und goldbraun anbraten. Mit übrigen Zwiebelringen bestreuen und mit dem Kürbisdeckel belegt servieren. Dazu passt Basmatireis 

Bewertung

  • Durchschnittlich bewertet mit 1 von 5
Was ist die Summe aus 2 und 6?

Damit dieses Formular nicht maschinell zum SPAM-Versand genutzt werden kann, bitten wir Sie, die kleine Rechenaufgabe zu lösen.

Zurück