Schafmilchprodukte aus dem Schwabenland

Neue Produkte vom Bioland Milchschafhof Reutebach in Geifertshofen

Die Herstellung verschiedener Käsesorten ist die Spezialität des Familienbetriebes Maisch. Die Produktpalette erstreckt sich über Schafmilch, Schafmilchjoghurt, Quark und Schaffrischkäse.

weiter zu unseren Produkten


Der Schaffrischkäse besteht ausschließlich aus reiner Schafvollmilch, Säuerungskultur, Salz und Lab. Die Milch wird kurzzeitig erwärmt, die Herstellung erfolgt ohne den Einsatz chemischer Zusätze wie Farbstoffe, Calciumchlorid oder Nitrat.

Die Schafmilch ist eine hundertprozentige Schafmilch, die in umweltfreundlichen Mehrwegflaschen abgefüllt ist. Sie wird nur kurz erhitzt und nicht homogenisiert. Sie eignet sich besonders für Kuhmilchallergiker, die nicht auf ihre tägliche Milch verzichten wollen.


Der Schafmilchjoghurt hat seinen Ursprung in Bulgarien. Diese Tradition wird beim Milchschafhof Reutebachhof fortgesetzt. Der Joghurt wird aus pasteurisierter Schafmilch mit naturbelassenem Fettgehalt hergestellt. Die feine Struktur und der hohe Fettgehalt der Milch ergeben einen sehr milden, cremigen Joghurt mit wenig Säure, den vor allem Kinder mögen.

Der Familienbetrieb Maisch vom Reutebachhof hat eine Anbaufläche von über 70 ha Grünland, davon sind 20 ha Streuobstwiesen in Hanglage. Seit 1981 werden sie  nach den Richtlinien der Fördergemeinschaft organisch–biologischer Land- und Gartenbau bewirtschaftet. Seit 1986 ist der Milchschafhof Maisch ein anerkannter Bioland- Betrieb.
Auf dem Hof werden ca. 750 Milchschafe, Lämmer und Böcke gehalten. Die Schafe sind im Sommer auf der Weide, im Winter werden sie mit Heu, Grassilage sowie mit Getreide gefüttert. Im Stall haben die Schafe genügend Auslauf und erhalten täglich frisches Stroh. Der Schwerpunkt liegt auf der Schafmilcherzeugung mit hofeigener Weiterverarbeitung. Zweimal am Tag werden die Schafe gemolken. Die Milchschafe liefern im Schnitt ca. 400 Kilogramm Milch zu 6 % Fett und 4,75 % Eiweiß im Jahr.

mehr über den Reutebachhof erfahren

Zurück